Sonntag, 7. August 2016

Bergsteigen - Sattelkarspitze - Wolekleskarspitze

Tour von Häselgehr durch das Haglertal in das Sattelkar, Aufstieg auf die Sattelkarspitze - 2.522m durch die Südostwand, weitere Ostgratüberschreitung (von Sattelkartspitze gesehen, wird dann zum Westgrat der Wolekleskar) auf die Wolekleskarspitze - 2.522 m, Abstieg durch das Gliegerkar nach Häselgehr.

Merci Stefan & Sven.

Aufstieg durch das Haglertal
Aufstieg durch das Haglertal 
Im Sattelkar
Der erste Blick auf die Südostwand der Sattelkarspitze
Die letzten Schneefelder im Wolekleskar
Einstieg 
Im unteren Teil der Südostwand 
Im oberen Bereich der Südostwand 
Stefan beim Ausstieg zum Gipfel der Stattelkarspitze 
Sven schaut sich den Vorgipfel an 

Die Hornbachkette in westliche Richtung mit Noppenspitze links, Kreuzkarspitze ... 
Höfatls vom Süden  
Rush Hour an der Bretterspitze und Urbeleskarspitze
Gliegerkarspitzen von der Sattelkarspitze
Stefan tiefenentspannt ..
Sven verdaut seine "Gipfelhalbe" 
Südsporn der Noppekarspitze 
Stefan macht sich bereit zum Abstieg 

Sven und Stefan beim Abstieg im Mittelteil der Südostwand der Sattelkarspitze 
Sven und Stefan beim Abstieg im Mittelteil der Südostwand der Sattelkarspitze 
Aufstieg zum Verbindungsgrat in Richtung Wolekeskarspitze
Am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze
Am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze
Am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze
Eine der Schlüsselstellen am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze
Eine der Schlüsselstellen am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze 
Eine der Schlüsselstellen am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze 
Eine der Schlüsselstellen am Verbindungsgrat zur Wolekleskarspitze
Letzte Meter zum Gipfel der Wolekleskarspitze
Der Nordgrat des Krottenkopfs und die Trettach dominieren im Westen
Rast am Gipfel der Wolekleskarspitze 
Kreuzeck und Rauheck 
Westgrat der Gliegerkarspitze

Beliebtesten Touren